Versand und Rückgabe

Bestellungen, Versand und Rückgabe

Die Bestellungen werden von einer von der Firma ausgewählten Spedition versandt

Wenn das Material nicht auf Lager ist, wird der Liefertermin angegeben, sobald die Bestellung bestanden wurde.

Steuern werden nach aktueller Regelung abgerechnet.

Im Falle einer Rücksendung des gekauften Materials gehen die Versandkosten zunächst zu Lasten des Kunden. Sobald die Materialien geprüft und die Rücksendung akzeptiert wurde, wird eine fällige Gutschrift ausgestellt.

Rücksendungen (Online-Shopping)
Der Kunde hat ab dem Lieferdatum maximal 14 Kalendertage Zeit, um die Rückgabe des gekauften Produkts zu melden und die Lieferung wirksam zu machen. Die Rücksendekosten werden immer dem Kunden in Rechnung gestellt.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie die Nutzung akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies